Gerresheimer AG: „Aktuelle Entwicklung sowie Aussichten des Partners für Pharmazie, Gesundheit, Wohlbefinden und Biotechnologie“ am Mittwoch, dem 03. November 2021, um 18:30 Uhr

Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. lädt Euch am Mittwoch, dem 03. November 2021, um 18:30 Uhr, zu einem virtuellen Vortragsabend zum Thema:

„Gerresheimer AG — Aktuelle Entwicklung sowie Aussichten des Partners für Pharmazie, Gesundheit, Wohlbefinden und Biotechnologie“

ein. Carolin Nadilo, Leiterin Investor Relations der Gerresheimer AG,

http://www.gerresheimer.com/

spricht über die aktuelle Entwicklung sowie die Aussichten des Partners für Pharmazie, Gesundheit, Wohlbefinden und Biotechnologie.

Alle Informationen zur Anmeldung zu und Teilnahme an dieser kostenfreien Veranstaltung beinhaltet das Anmeldeformular zum Anlegerforum.

Euer Studentischer Börsenverein Hannover e.V.

Börsenführerschein im Wintersemester 2021/2022

Der Studentische Börsenverein Hannover e.V. lädt Euch im Wintersemester 2021/2022 zu seinem Börsenführerschein,

https://www.bvh.org/homepage/bfs.html

als Webinar an folgenden Terminen ein:

— Mittwoch, der 03.11.2021: Börsenführerschein, Teil I:

„Börse, Kapitalmarkt und Handel“

— Mittwoch, der 10.11.2021: Börsenführerschein, Teil II:

„Aktien, Renten und Fonds“

— Mittwoch, der 17.11.2021: Börsenführerschein, Teil III:

„Optionen und Zertifikate“

— Mittwoch, der 24.11.2021: Börsenführerschein, Teil IV:

„Anlagephilosophien und Börsenpsychologie“

Teilnahmeberechtigt an dieser kostenfreien Veranstaltung sind sowohl Studenten als auch sonstige Personen. Bestätigt uns bitte unter Angabe des Titels dieser Veranstaltung Eure verbindliche Anmeldung über das

Anmeldeformular zum Börsenführerschein.

Euer Studentischer Börsenverein Hannover e.V.

Deutsche Bundesbank: „Neue Strategie, Rückkehr der Inflation etc. — Geldpolitik in der Weiterentwicklung“ am Dienstag, dem 02. November 2021, um 17 Uhr

Die Deutsche Bundesbank lädt Euch am Dienstag, dem 02. November 2021, um 17 Uhr, zu einem virtuellen Vortragsabend zum Thema:

„Neue Strategie, Rückkehr der Inflation etc. — Geldpolitik in der Weiterentwicklung“

ein. Stephan Freiherr von Stenglin, Präsident der Hauptverwaltung in Bremen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt der Deutschen Bundesbank, Hannover,

http://www.bundesbank.de/

schildert die im Juli 2021 begonnene neue geldpolitische Strategie des Eurosystems. Sie markiert keinen dramatischen Kurswechsel, beinhaltet aber unter anderem ein präzisiertes Inflationsziel und andere Anpassungen. Denn eine immerhin wieder stabilere Wirtschaft, vor allem aber die anziehende Inflation haben das geldpolitische Umfeld zuletzt verändert. Mit der Überarbeitung reagiert das Eurosystem auf die tiefgreifenden Veränderungen der letzten zwei Jahrzehnte, wie zum Beispiel einen tendenziell sinkenden Realzins, oder auch die Erfahrungen aus der Finanzkrise.

Alle Informationen zur Anmeldung zu und Teilnahme an dieser kostenfreien Veranstaltung beinhaltet der Informationsprospekt zum Forum Bundesbank.

Euer Studentischer Börsenverein Hannover e.V.

Deutsche Bundesbank: „Regionale Geldgeschichte am Beispiel Niedersachsen“ am Dienstag, dem 05. Oktober 2021, um 17 Uhr

Die Deutsche Bundesbank lädt Euch am Dienstag, dem 05. Oktober 2021, um 17 Uhr, zu einem virtuellen Vortragsabend zum Thema:

„Regionale Geldgeschichte am Beispiel Niedersachsen“

ein. Dr. Hendrik Mäkeler, Numismatik und Geldgeschichte, Zentralbereich Bargeld der Deutschen Bundesbank,

http://www.bundesbank.de/

legt dar, wie die Geldgeschichte des Landes Niedersachsen die verschiedenen regionalen historischen Traditionen wiederspiegelt, durch die Niedersachsen geprägt ist.

Alle Informationen zur Anmeldung zu und Teilnahme an dieser kostenfreien Veranstaltung beinhaltet der Informationsprospekt zum Forum Bundesbank.

Euer Studentischer Börsenverein Hannover e.V.

Deutsche Bundesbank: „Zwischen Protektionismus und Liberalisierung: Wohin steuert die internationale Handelspolitik?“ am Dienstag, dem 14. September 2021, um 17 Uhr

Die Deutsche Bundesbank lädt Euch am Dienstag, dem 14. September 2021, um 17 Uhr, zu einem virtuellen Vortragsabend zum Thema:

„Zwischen Protektionismus und Liberalisierung: Wohin steuert die internationale Handelspolitik?“

ein. Dr. Almira Enders und Markus Kühnlenz, Internationale und europäische Wirtschaft, Zentralbereich Volkswirtschaft der Deutschen Bundesbank,

http://www.bundesbank.de/

beleuchten die Trends, die die internationale Handelspolitik in jüngerer Zeit prägen.

Alle Informationen zur Anmeldung zu und Teilnahme an dieser kostenfreien Veranstaltung beinhaltet der Informationsprospekt zum Forum Bundesbank.

Euer Studentischer Börsenverein Hannover e.V.

Nächstes Börsentreffen am Donnerstag, dem 03. September 2020, ab 18 Uhr, im Cafe Extrablatt am Königsworther Platz

Der Studentische Börsenverein Hannover e.V. lädt Euch am Donnerstag, dem 03. September 2020, ab 18 Uhr, zu seinem nächsten regelmäßig stattfindenden Börsentreffen in das Cafe Extrablatt am Königsworther Platz, Königsworther Str. 2, 30167 Hannover,

http://cafe-extrablatt.de/standorte/details/cafe-extrablatt-hannover-koenigsworther-platz/

ein. Neben Diskussionen zur aktuellen Finanz- und Wirtschaftslage tauschen wir uns über unterschiedliche Anlagestrategien für Aktien- und Immobilienanleger aus.

Alle weiteren Termine und weitere Veranstaltungen findet Ihr in unserem Kalender unter der Adresse

http://kalender.sbvh.de/

Euer Studentischer Börsenverein Hannover e.V.